Newsletter

Was wir unterstützen

Unsere Vision 

Stellt euch eine Welt vor, in der alle jungen Europäer:innen ermutigt werden, durch digitale Fähigkeiten ihre Zukunft zu gestalten.

Meet and Code wird von dieser Vision geleitet. Wir sind der festen Überzeugung, dass dieser Wandel möglich wird, wenn wir alle miteinander kooperieren.

Wir helfen Non-Profit-Organisationen bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen jeder Größe, die Europa auf lokaler Ebene digitaler machen. Dank unserer Initiative streben wir einen globalen Wandel an - dabei arbeiten wir im Rahmen der EU Code Week und der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen.

Meet and Code ist, wo junge Europäer:innen ihre ersten Schritte als digitale Gestalter:innen machen können. Sie lernen nicht nur das Programmieren, sondern auch gemeinsam Probleme zu lösen und in einem Team zusammenzuarbeiten.

Warum sind digitale Kompetenzen wichtig?

Laut dem Bericht "The Digital Skills Gap in Europe" der Europäischen Kommission im Jahr 2017 werden 9 von 10 Arbeitsplätzen bald digitale Fähigkeiten erfordern. Unsere zunehmend digitale Welt stellt europäische Unternehmen und Gesellschaften täglich vor neue Herausforderungen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Jugendliche auf die digitale Zukunft vorbereitet sind.

Wie wird digitale Bildung durch Meet and Code unterstützt?

Digitale Bildung ist eine Grundlage geworden, auf der die Jugend ihre Zukunft in der modernen Gesellschaft aufbauen kann. Es ist entscheidend, dass sie grundlegende digitale Fähigkeiten erlernen können. Unsere Mission ist es, lokale Non-Profit-Organisationen zu unterstützen, um der nächsten Generation von jungen Europäern:innen Zugang zu Programmier- und digitalen Fähigkeiten zu verschaffen. 

Meet and Code Förderungen

Meet and Code hat bereits mehr als 6.700 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche gefördert. Auch dieses Jahr unterstützt Meet and Code gemeinnützige Organisationen aus 25 europäischen Ländern und ermöglicht damit den freien und gleichberechtigten Zugang zu digitaler Bildung in ganz Europa.

Um eine Förderung zu erhalten, muss die Veranstaltung folgende grundlegende Kriterien erfüllen:

  • Die Veranstaltungsidee soll junge Menschen inspirieren und in die Welt der Technik und Programmierung einführen. ​Digitale Fähigkeiten (Programmierung, Robotik, IT, KI usw.) müssen im Mittelpunkt stehen. 
  • Die Veranstaltung findet zwischen dem 1. September und dem 31. Oktober 2023 statt.​
  • Die Teilnehmenden sind Kinder und Jugendliche.​
  • Die Teilnahme für die Kinder und Jugendliche ist kostenlos.​
  • Die Veranstaltung muss für mindestens 240 Minuten konzipiert sein. Dieser Zeitrahmen kann in einer Sitzung eingehalten oder in mehrere Sitzungen aufgeteilt werden. 

​Förderberechtigte Antragsteller: ​Nur gemeinnützige Organisationen können ihre Ideen über die Meet and Code-Webseite ihres Landes einreichen.

Zusätzlich zu den Grundvoraussetzungen gelten für dieses Jahr die folgenden Regeln: 

Veranstaltungen können online sowie vor Ort durchgeführt werden. Hybride Events sind auch möglich.

Förderkriterien für Events vor Ort: 

  • Die einreichende gemeinnützige Organisation ist für die Einhaltung dieser örtlichen Vorschriften verantwortlich und haftet dafür. 
  • Jedes Event (online, hybride oder Event for Ort) muss für mindestens 20 Teilnehmende konzipiert sein. 

Förderkriterien für online-Events:

  • Veranstaltungen können online oder hybrid durchgeführt werden. 
  • Das Format der Veranstaltungen kann 

a) eine "Live-Veranstaltung" sein, z.B. ein Webinar oder ein virtueller Programmier-Workshop. 
b) eine "Nicht-Live-Veranstaltung" mit obligatorischer Teilnehmerinteraktion sein, z.B. ein Massive Open Online Course mit Live-FAQ. 

Bitte beachtet, dass die Förderung nur für veranstaltungsbezogene Ausgaben verwendet werden kann. Diese sind:

  • Trainer:innen für den Workshop
  • Lizenzen für Online-Tools
  • Lernmaterialien für Teilnehmende einschließlich Bearbeitung und Versand, z.B. Arbeitsbücher oder Hardware
  • Kommunikation, um potenzielle Teilnehmende zu erreichen, z.B. Flyer, Poster, Online-Marketing
  • Professionelle externe Unterstützung zur Ermöglichung einer Online-Veranstaltung, z.B. technischer Support
  • Miete für Räume, die z.B. wegen technischer Infrastruktur benötigt werden

Alle Informationen zur Teilnahme finden Sie in den Teilnahmebedingungen.

No Youtube
Functional cookies are not allowed. Please change your cookie settings to watch the video. Accept cookies.
No Youtube
Functional cookies are not allowed. Please change your cookie settings to watch the video. Accept cookies.
No Youtube
Functional cookies are not allowed. Please change your cookie settings to watch the video. Accept cookies.

Meet and Code Inspiration Library

Plant jetzt eure eigene innovative Veranstaltung! Wenn ihr ein wenig Inspiration benötigt, besucht bitte unsere Meet and Code Inspiration Library und lernt von Best-Practice-Beispielen und anderen interessanten Ressourcen, die kostenlos zur Verfügung stehen.

In der Meet and Code Inspiration Library findet ihr kostenfreie Präsentationen, Toolkits und Links in eurer Landessprache und auf Englisch für die verschiedenen Lernstufen - vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen.

Hier geht es zur Inspiration Library.