Почтовая рассылка

Lernen Sie die Award-Gewinner 2019 kennen!

Meet and Code 2019 ist zu einem erfolgreichen Ende gekommen. Lernen wir die Gewinner kennen!

#Award Winner
12.07.2020


Viele inspirierende Projekte und kreative Ideen wurden im Rahmen von Meet and Code ins Leben gerufen. Alle Finalisten schufen preiswürdige Veranstaltungen, die auf die Erziehung, Entwicklung und Befähigung der nächsten Generation ausgerichtet waren. Die jährliche Verleihung der Meet and Code Awards, die im März in Budapest stattfinden sollte, wurde als virtuelle Veranstaltung am 12. Mai 2020 abgehalten. In der aktuellen Lage haben das Organisationsteam und seine Partner Gesundheit und Sicherheit an die erste Stelle gesetzt.

Nichtsdestotrotz hat die Jury entschieden, und wir freuen uns, die Gewinner in vier Kategorien von Meet und Code 2019 bekannt zu geben!
 

Girls do IT!
Die Award-Kategorie soll dazu beitragen, den Gender Gap in IT und Programmierung zu verkleinern. Für diese Kategorie suchen wir kreative Veranstaltungen, die Geschlechterstereotypen aufbrechen und Mädchen beim Coden unterstützen.

FINALISTEN:
Moms Coding With Daughters (Belgien)
“STEM girls with families” von I will (Ukraine)
Robot fairytales von Foerderverein der Grundschule am Koppenplatz (Deutschland)

GEWINNER:
Robotermärchen von Foerderverein der Grundschule am Koppenplatz (Deutschland)
 
Diversity
Das Engagement für Vielfalt ist entscheidend für den individuellen und organisatorischen Erfolg, und indem wir unterschiedliche Perspektiven einnehmen, werden wir durch die Kombination von Kultur, religiösen und ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, geistiger und körperlicher Fähigkeiten sowie der unterschiedlichen Lebens- und Arbeitsbedingungen gestärkt. In der Kategorie Diversity suchen wir nach Ideen, die Kinder und Jugendliche für eine Welt mit gleichen Chancen inspirieren.

FINALISTEN:
Traffic Lights von Asociația Părinților Ioan Slavici Satu Mare (Rumänien)
Robotics offline and online von Adj Esélyt Alapítvány (Ungarn)
Deaf coders' school von Regional Youth Organization of the Deaf "Our happy life" (Ukraine)

GEWINNER:
Robotics offline and online by Adj Esélyt Alapítvány (Ungarn)

Code for the Planet
Für diese Award-Kategorie suchen wir nach Veranstaltungen, die Coding und Aktionen für die Umwelt kombinieren, Veranstaltungen, die das Bewusstsein für den Klimawandel fördern und zu SDG13 beitragen.

FINALISTEN:
3D Coral Reef Design and Printing von Fundacja ArchitectsPL 3D (Polen)
Microcontrollers - Small computers with great significance for people and the environment von Foerderverein Gymnasium Am Roemerkastell e.V. (Deutschland)
AMyZONE von Qendra për edukim dhe (Nordmazedonien)

GEWINNER:
3D Coral Reef Design and Printing by Fundacja ArchitectsPL 3D (Polen)

Community
Veranstaltungen dieser Kategorie berücksichtigen lokale Gegebenheiten und denken an die spezifischen Bedürfnisse der Gemeinschaft. Diese Veranstaltungen sollen Menschen und Nachbarschaften mit ähnlichen Interessen und Zielen durch die Leidenschaft, sich zu treffen und zu coden, vereinen und den Zusammenhalt zwischen ihnen fördern!

FINALISTEN:
Play Against Cyberbullying Workshop by ATL da Bolonha (Portugal)
San Rocco 3.0 - Discover Your Neighborhood by - Cooperativa Sociale Meta Onlus (Italien)
Give IT Back to Community by Asociația Give IT Back (Rumänien)

GEWINNER:
San Rocco 3.0 - Discover Your Neighborhood by Cooperativa Sociale Meta Onlus   (Italien)


Die Finalisten und Gewinner sind Inspiration für uns alle. Wir danken Ihnen für Ihre harte Arbeit, Unterstützung und Hingabe! Denken Sie daran: Die Registrierung für Meet and Code 2020 beginnt im Juni!