Newsletter
Apply for Awards

Trefft unsere Experten auf der Smart Country Con

Ihr interessiert euch für Innovation, Digitalisierung und Transformation? Dann seid unbedingt bei der Smart Country Convention am 26. Oktober mit dabei.

Smart Country Convention
20.10.2021

Tolle Neuigkeiten: Wir von Meet and Code freuen uns sehr, dass Anna Sienicka von TechSoup Europe auf der diesjährigen Smart Country Convention am 26. Oktober 2021 dabei ist und von 13:15-14:00 Uhr (CET) über die digitale Transformation der Zivilgesellschaft und des öffentlichen Sektors sprechen wird.

Mit dabei: Unser europäischer Partner, dem Staatssekretär des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat, Dr. Markus Richter, Maria de Fátima Fonseca (Staatssekretärin Portugal), Monika Kirbis Rojs (Staatssekretärin Slowenien), Susanne Zels (Values Unite) und Dr. Julia Freudenberg (Hacker School).

Die Smart Country Convention
Die Smart Country Convention findet virtuell vom 26. bis 27. Oktober 2021 statt und wird live von hub27 übertragen. Die Teilnehmer:innen können sich auf spannende Themen, Ideen und Projekte rund um E-Government und Smart Cities freuen.
Zu den Referent:innen der Veranstaltung gehören nationale und internationale Persönlichkeiten aus Verwaltung, Politik und Verbänden sowie renommierte Expert:innen aus Wissenschaft und digitaler Wirtschaft. Sie skizzieren umsetzbare Strategien für nachhaltige Technologien und Ansätze in der öffentlichen Verwaltung, Stadtplanung und kommunalen Dienstleistungen und zeigen auf, wie Smart Cities erlebbar gemacht werden können. Die Diskussionen finden auf drei verschiedenen Bühnen statt.

Über die Meet and Code-Repräsentant:innen
Die Partner von Meet and Code, Anna Sienicka und Dr. Markus Richter, werden ihr einzigartiges Fachwissen in das digitale Forum der Smart Country Convention einbringen.

Anna Sienicka ist für die strategische Ausrichtung von TechSoup Europe verantwortlich. Sie sammelte Erfahrung im Aufbau von Kapazitäten für soziale Unternehmen, soziale und digitale Eingliederung, Bürgertechnologien und die Schaffung von zivilgesellschaftsfreundlichen politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen.

Dr. Markus Richter blickt auf eine lange Erfahrung im Bundesdienst zurück, die 2005 begann. Er war in den Bereichen Personal, Organisation, Bundespräsidialamt und Integrations- und Migrationspolitik tätig. Am 1. Mai 2020 wurde Dr. Markus Richter zum Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und zum Beauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik ernannt.

Registriert euch noch heute für die Smart Country Convention
Um an der Veranstaltung teilzunehmen und sich auf der Veranstaltungsplattform einzuloggen, benötigt ihr ein gültiges (kostenloses) Ticket. Registriert euch hier, um euer Ticket zu buchen und eure Zugangsdaten per E-Mail zu erhalten.

Wir freuen uns, euch dort (virtuell) zu sehen!