Newsletter

Lernwerkstatt Informatik

Foerderkreis Ritzefeld-Gymnasium

Beschreibung Seit vielen Jahren haben wir jährlich Lernwerkstätten in den MINT-Fächern für SchülerInnen der 4. Klassen der Stolberger Grundschulen angeboten und sie hierzu in unsere Schule eingeladen. Aufgrund der derzeitigen Hygiene-Situation können wir die Lernwerkstatt Informatik jedoch nur online anbieten.
Wir laden alle interessierten SchülerInnen zu Microsoft Teams Videokonferenzen ein, in denen wir in Kleingruppen gemeinsam über die Webseite https://lab.open-roberta.org/ einen Calliope mini bzw. einen BOB3 programmieren wollen. Hierbei geben euch Oberstufenschüler und Lehrer Hilfestellungen, so dass ihr anschließend allein an eurem Projekt weiterarbeiten könnt. Wir freuen uns natür­lich sehr, wenn ihr uns zu einem späteren Zeitpunkt (z.B. beim Tag der offenen Tür) die Ergebnisse eurer Programmierprojekte vorstellen würdet und mit uns in Kontakt bleibt. Dann habt ihr die Gelegenheit, eure Programme nicht nur zu simulieren, sondern auch an den Mikrocontrollern live auszuprobieren.
Wenn ihr Interesse habt, meldet euch bitte über unsere Homepage https://www.ritzefeld.eu/ueber-uns/informationen-fuer-eltern-der-4-klaessler/ zur Lernwerkstatt an - wir freuen uns auf euch!


Altersgruppe 9 - 10

Schwierigkeitsgrad

Typ Online-Event

Datum 06.10.2020    15:00 - 16:30

Max. Teilnehmerzahl 30 Sie möchten am Event teilnehmen? Dann kontaktieren Sie bitte den unten genannten Ansprechpartner.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Meet and Code Award Keine Teilnahme am Award

Kontakt Foerderkreis Ritzefeld-Gymnasium Website: www.ritzefeld.eu
E-Mail des Ansprechpartners: rostrowski@ritzefeld.eu

Auf Social Media teilen