Newsletter

SZ Lohne programmiert!

Verein zur Foerderung des Schulzentrum Lohne e.V.

Beschreibung Dieses Event richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler des Schulzentrums, die bisher kein Informatik als Fach an unserer Schule gehabt haben und dennoch Interesse an diesem Fach und am Programmieren haben. Dabei sollen das Programmieren eines Calliope mini und eines einfachen Spiels im Vordergrund stehen.
Das Event findet als „offenes Webinar“ über die Plattform Teams statt. Da alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule einen Zugang haben, kann theoretisch jeder daran teilnehmen. Die Einladung erfolgt über einen Link, der direkt zum Webinar weiter leitet. Die Webadressen zum Mitmachen und Testen werden ebenfalls in der Einladung bekannt gegeben.
Das Event wird von zwei Schülern der neunten Klasse angeboten. Zwei Lehrkräfte begleiten das Event im Hintergrund und unterstützen die beiden Webinar-Leiter, die sich thematisch abwechseln werden. Inhaltlich haben sich die beiden Leiter auf die folgenden Punkte festgelegt:
1. Was ist Programmieren? Wer kann sowas?
2. Programmieren des Calliope mini mit der Programmierumgebung Open Roberta Lab. (Nur Simulation)
3. Programmiren eines Spiels mit Scratch.
4. Programmieren eines Spiels mit Gamefroot.
Wir hoffen auf viele Teilnehmer


Altersgruppe 10 - 16

Schwierigkeitsgrad

Typ Online-Event

Datum 06.10.2020    14:00 - 16:00

Max. Teilnehmerzahl 100 Sie möchten am Event teilnehmen? Dann kontaktieren Sie bitte den unten genannten Ansprechpartner.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Meet and Code Award Keine Teilnahme am Award

Kontakt Verein zur Foerderung des Schulzentrum Lohne e.V. Website: Schulzentrum-lohne.de
E-Mail des Ansprechpartners: eugen.maas@szlohne.de

Auf Social Media teilen