Newsletter

Freiwillige Unterstützung für Ihre Veranstaltung erhalten

Suchen Sie professionelle Unterstützung oder inspirierenden Input von einem Experten? Dann ist die Unterstützung von einem oder mehreren Corporate Volunteers von SAP vielleicht genau das Richtige für Sie. In diesem Jahr werden wir zum ersten Mal SAP-Freiwillige mit Meet and Code-Events in Deutschland, Frankreich, Bulgarien und Irland zusammenbringen. Sie können die Unterstützung von SAP Volunteers für Ihr Meet and Code-Event über ein Formular anfordern.

2017 hat SAP die Initiative Meet and Code mitentwickelt – geleitet von der Vision, Mitarbeiter in ihrem gesellschaftlichen Engagement zu stärken und ihnen die Möglichkeit zu geben, als Corporate Volunteers zu arbeiten. Auf diese Weise kann SAP sinnvolle und nachhaltige Projekte bieten, bei denen Mitarbeiter ihre beruflichen Fähigkeiten zur gezielten Förderung von digitaler Kompetenz bei gemeinnützigen Organisationen einsetzen können – und dies zum Beispiel auch bei Meet and Code-Events.

Wie könnte Corporate Volunteering bei Ihrem Meet and Code Event aussehen?

Die Corporate Volunteers von SAP sind vielseitig aufgestellt und können zum Beispiel:

  • mit einem Vortrag aus der Praxis von ihrer Arbeit in der IT-Branche Impulse geben
  • bei der Durchführung eines Online-Workshops helfen
  • die Einführung in Snap! unterstützen
  • einen virtuellen Design Thinking Workshop moderieren
  • als Coaches für Workshops in verschiedenen Tech-Bereichen unterstützen: Robotics, 3-D Printing, Coding, uvm.
  • als Coaches für digitale Themen rund um den Workshop oder zur Unterstüzung Ihrer Non-Profit Organisation bereitstehen: Website erstellen, Social Media, uvm.
  • als Juroren bei Challenges oder Wettbewerben zur Verfügung stehen
  • und vieles mehr

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie, dass wir nicht garantieren können, dass ein geeigneter Volunteer gefunden wird. Sobald das Antragsformular vollständig ausgefüllt und abgeschickt ist, erhalten Sie vier Wochen nach Ihrer Anfrage eine Rückmeldung. Unabhängig von der Unterstützung eines Volunteers sollten Sie daher Ihre geförderte Meet and Code-Veranstaltung auch ohne die Unterstützung eines Volunteers erfolgreich durchführen können.

Sechs Schritte, um ehrenamtliche Unterstützung für Ihr Event zu erhalten

Planen Sie Ihr virtuelles Meet and Code-Event? Mit den folgenden einfachen Schritten können Sie Unterstützung durch Volunteers erhalten und ein erfolgreiches Event durchführen:

  1. Beim Einreichen Ihres Meet and Code Events bekunden Sie Ihr Interesse, in dem Sie „Ja, ich interessiere mich für die Unterstützung durch SAP Corporate Volunteers." auswählen.
  2. Wir prüfen Ihr Event und geben Ihnen Rückmeldung über Ihre Förderung. Zudem erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Link zu einem Formular, um Unterstützung durch Corporate Volunteers zu beantragen.
  3. Sie schicken Ihre Anfrage mit allen Informationen über Ihr Event und Ihrem Bedarf an Unterstützung über das Formular an uns. Dabei ist es wichtig zu konkretisieren, wann, in welchem Umfang und welche Art der Unterstützung Sie brauchen.
  4. Wir begeben uns auf die Suche nach der passenden Unterstützung für Sie. Es ist möglich, dass sich kein passender Volunteer für Ihre Anfrage findet. Dies melden wir Ihnen innerhalb von vier Wochen zurück. Ansonsten erhalten Sie innerhalb von spätestens vier Wochen eine E-Mail von dem Volunteer, welcher Sie bei Ihrem Projekt unterstützen wird.
  5. Gemeinsam mit den Corporate Volunteers organisieren Sie eigenständig Ihr Meet and Code-Event.
  6. Nach erfolgreichem Event bitten wir Sie, an unserer Feedback-Umfrage teilzunehmen. Den Link dazu erhalten Sie per Mail.