Newsletter
Apply for Awards

Microsoft unterstützt die Initiative Meet and Code in Deutschland

Seit Juli 2020 ist Microsoft Deutschland lokaler Partner der Initiative Meet and Code, die gemeinsam von SAP, Haus des Stiftens und TechSoup Europe entwickelt wurde. Die Partner wollen mit der Initiative Non-Profit-Organisationen in ganz Europa unterstützen und jungen Menschen Zugang zu digitaler Bildung und zum Programmieren ermöglichen. 2021 weitet Microsoft die Partnerschaft mit Meet and Code aus und legt den Fokus auf die Beschäftigungsfähigkeit junger Menschen.

Microsoft Deutschland engagiert sich schon seit Jahren für digitale Teilhabe durch Bildung und Qualifizierung und setzt sich dafür ein, den Zugang zu digitalen Technologien zu demokratisieren. Durch Partnerschaften wie mit Meet and Code arbeitet Microsoft in Deutschland daran, die Zukunftschancen für alle zu verbessern – zum Beispiel mit Initiativen zur beruflichen Orientierung in der digitalen Welt, zum barrierefreien Coden für Kinder & Jugendliche mit und ohne Behinderung oder mit einer Online-Akademie für die nachgefragtesten Fertigkeiten für die Arbeitswelt der Zukunft. Darunter ist zum Beispiel die Bildungsinitiative Code Your Life, die auch kostenlose Lernmaterialien & Ressourcen in der Inspiration Library bei Meet and Code zur Verfügung stellt.

Wer steht hinter Meet and Code?

Hinter Meet and Code stehen die Initiatoren SAP, die Haus des Stiftens gGmbH und die jeweiligen Länderpartner des TechSoup Europe-Netzwerkes. Seit 2020 beteiligt sich zudem das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) als europaweiter Partner. Meet and Code 2021 wird ermöglicht durch finanzielle Unterstützung von SAP und dem BMI. Die Haus des Stiftens gGmbH ist Träger der Initiative.